Massages tantriques en Suisse sur Facebook Massages tantriques en Suisse sur Instagram Massages tantriques en Suisse sur Joyclub Aller au formulaire de contact
Home Über uns Team-Übersicht Ehrenkodex

Der Ehrenkodex der Amantara GmbH

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern haben wir folgenden Ehrenkodex ausgearbeitet. Er soll Ihnen als Kunde, aber auch unseren Mitarbeitern Sicherheit geben und Ihnen die Garantie, dass Sie bei uns im Mittelpunkt stehen.

• Unser höchstes Anliegen ist uns Ihr Wohlergehen, Ihnen schenken wir unsere volle Hingabe und eine liebevolle Behandlung. Alles geschieht zu Ihrem Wohle.

• Wir betrachten Sie als einzigartige Persönlichkeit, d.h. weder Alter, Aussehen, Rasse, Religion oder gesellschaftliche Stellung sind für uns von Bedeutung.

• Absolute Hygiene ist für uns ein selbstverständliches „Muss“. Im Gegenzug erwarten wir auch von Ihnen körperliche und geistige Hygiene, sowie gegenseitigen Respekt.

• Diskretion ist für uns absolute Ehrensache und gehört zum hohen Niveau unseres Angebots.

• Die Tantramasseurin/der Tantramasseur sind als Gebende mit ihrer ganzen Aufmerksamkeit und umfassenden Liebe für Sie da.

• Grundsätzlich ist der Ablauf des Massagerituals der Masseurin/dem Masseur überlassen. Selbstverständlich können Sie als Kunde auch den Wunsch äussern, auf einzelne Anwendungen zu verzichten.

• Gegen ein achtsames Halten, an den für die Masseurin/den Masseur angenehmen Stellen, ist meistens nichts einzuwenden. Der Intimbereich ist davon aber in jedem Fall ausgeschlossen. Ebenso sind anderweitige Berührungen, Streicheln, geschlechtliche Vereinigungen, Oralsex und gegenseitige sexuelle Handlungen ein absolutes Tabu. Das ist sehr wichtig, damit die Masseurin/der Masseur entspannt arbeiten kann.

• In Ihrem Alltag sind Sie es vielleicht gewohnt, immer die Kontrolle zu haben. Gerade die Erfahrung einmal einfach nur zu nehmen, zu geniessen, sich in sicherer und liebevoller Obhut fallen lassen zu können, ist das Geheimnis sehr intensiver Gefühle. Bei uns dürfen Sie ganz Sie selbst sein und wir helfen Ihnen dabei sich selbst neu zu erfahren.

• Unsere Massagen haben das Ziel Lebensqualität, Lebensfreude, Entspannung, Sinnlichkeit, Entwicklung, Selbsterfahrung und Wohlbefinden zu vermitteln. Sie sind also als Ergänzung und nicht als Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlungen zu verstehen.

Dieser Ehrenkodex wurde gemeinsam mit unserem ganzen Team erstellt und alle arbeiten und handeln danach.

Wir arbeiten nach den „Grundsätzen des Fördervereins Tantramassage Schweiz